Tennisspielen auf dieser reizvoll schön gelegenen Tennisanlage macht Riesenspaß! Wir stellen Ihnen auf diesen Seiten unsere schön gelegene Tennisanlage vor, mit vielen Informationen zu den sportlichen Ereignissen wie Medenspielbetrieb, Training, interne Turniere etc. Vielleicht können wir auch Sie künftig als unser neues Vereinsmitglied gewinnen. Sollten Sie weitergehende Informationen wünschen, dann sprechen Sie uns über unsere Homepage unter Kontakte an oder wählen Sie den direkten Weg über die Vorstandskolleginnen und Kollegen.  

 

Alle Ergebnisse aus Sicht des TSV Trittau

ACHTUNG: Die Herren 40, Damen 50 und Herren 60 II führen ihre Punktspiele auf der Anlage des Grönwohlder TC durch.

Datum Uhrzeit Mannschaft Gegner Ort Ergebnis
25.05.2018  16:00 Uhr  Juniorinnen Bargteheider TC Heim 6:0 
25.05.2018 16:00 Uhr Junioren Hoisbütteler TC Ausw. 1:2 
26.05.2018 9:00 Uhr Mädchen TC Oststeinbek Ausw. 3:0 
26.05.2018 14:00 Uhr Damen SV Henstedt-Ulzburg Heim 7:2 
26.05.2018 14:00 Uhr Herren 60 I TC Geesthacht Heim 5:1 
26.05.2018 14:00 Uhr Damen 30 TSV Reinbek

Ausw.

3:3 
27.05.2018 9:00 Uhr Damen 50 TC Brunsbek

Heim

 
27.05.2018 9:00 Uhr Herren 40 Hoisbütteler TC

Heim

 
27.05.2018 9:00 Uhr Herren 60 III Ahrensburger TSV

Heim

 
27.05.2018 10:00 Uhr Herren 60 II SSV Pölitz v. 1927

Ausw.

 
29.05.2018 16:00 Uhr Bambino THC Ahrensburg

Heim

 
29.05.2018 16:00 Uhr Bambina TV BW Ratzeburg

Ausw.

 
           

Die Gesamtspielplan findet ihr hier

Zuvor noch ein kleiner Rückblick auf die Fahrradtour 2017. Diese konnte leider nicht wie gewohnt durchgeführt werden, da uns der Wettergott einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Es goss in Strömen, so dass wir uns gleich in die Tennishütte begeben mussten. Die geplanten Spielchen konnten dann sogar noch am Nachmittag in der Regenpause durchgeführt werden.

 

Jetzt aber zu unserer diesjährigen Tour. Allen Wetter – Apps zum Trotz, die Regen angesagt hatten, war das Wetter trocken und später mit herrlichem Sonnenschein.

Startpunkt war wie jedes Jahr die Tennishütte. Nach einem Glas Sekt und einer kurzen Willkommensrede unseres Spartenleiters Reiner Burmester starteten die 17 Teilnehmer.

Unser Guide – Arne – führte uns über Nebenwege, u.a. der 5-Pfennig-Brücke, zuerst in Richtung Kuddewörde, wo wir dann unsere erste Pause eingelegt haben.

Von hier aus ging es über Feldwege in Richtung Basthorst. Völlig überraschend stand auf der Strecke der „gelbe Bomber“ von Gisela und Michael, der zu einem Boxenstopp mit Verpflegung einlud.

In einem Spiel Frauen gegen Männer waren dann die Pfadfinderkenntnisse gefragt (Holz spalten/Feuer machen/Wasser kochen/Rätsel lösen). Völlig unerwartet wurden die Frauen Sieger.

Die Tour führte uns weiter durch den Wald auf dem Weg Riepenholz über Köthel nach Hohenfelde.

Am Rand der Hahnheide wurden wir wieder von unserem Verpflegungsteam erwartet. Hier wurde sogar unser sportliches Können (Spagat in Schräglage) getestet. Da die Mücken uns plagten, ging die Reise dann folglich rasch weiter zu unserem Endpunkt, der Tennishütte.

Bei selbstgemachten Salaten, Würstchen und diversen Getränken ließen wir die sehr schön organisierte Tour ausklingen.

Ein besonderer Dank gilt unserem Festausschuss Silke und Andrea (von allen Gute Besserung an Andrea) und unserem Touren – Guide Arne für die Ausarbeitung der Strecke und die tollen Wettbewerbe.

Bis zum nächsten Jahr und dann tragen sich auch bitte alle Teilnehmer in die Liste ein!

 

Vom 02.06.-22.06.2018 heißt es wieder "Radeln für ein gutes Klima".

 

Ziel ist es, den Spaß am und beim Fahrradfahren zu entdecken, aber vor allem geht es darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Viele weitere Informationen findet ihr auf  https://www.stadtradeln.de/darum-geht-es/ .

 

Schließt Euch gerne dem Team TSV Trittau an und unterstützt diese Aktion. Hier der passende Link https://www.stadtradeln.de/index.php?&id=171&team_preselect=345361 .